Praxisleuchten

Praxisleuchten

Ganzheitliche Selbstfürsorge für Therapeuten/innen. Für ein erfülltes Berufs- und Privatleben.

Eine acht wöchige Begleitung für Psychotherapeuten/innen, Spezialtherapeuten/innen oder Heilpraktiker/innen, die sich selbst wertschätzen und bestärken wollen.

Bringen sie ihre Praxis aus sich heraus zum leuchten.“

  •  Ein individuell gemaltes Kraftbild für ihre Praxis 
  •  Ihre Einzigartigkeit als Therapeut/In selbst erfahren
  •  Impulse zur bestärkenden Gestaltung ihres Praxisraumes
  •  Alltäglich anwendbare Ideen für Entspannung, Energie und Leichtigkeit.
  •  Kreative und spielerische Entfaltung einer beruflichen Vision, die wirklich ihren Werten entspricht.

 

Warum dürfen Sie sich Selbst in den Blick nehmen?

In ihrem Beruf bewegen Sie sich im Spannungsfeld zwischen der Sorge um Ihr persönliches Leben und der Verantwortung für andere Menschen. Trotz  Zeitdruck, Heilungserwartung und immer dichter werdenden Rahmenbedingungen möchten Sie  in ihrer Rolle als Therapeut/in lange einen guten, professionellen Job machen.

Als Therapeutin und Therapeut sind Sie mit Ihrem Fokus bei der Genesung Ihrer Patienten. Doch wann haben Sie sich im Praxisalltag zuletzt Zeit für sich selbst genommen?

„Nehmen Sie sich Selbst liebevoll in den Blick“

Nur wer auf die eigenen Bedürfnisse achtet, kann sich dauerhaft auch auf die Bedürfnisse anderer einlassen. Unter den Menschen, denen Sie Beachtung schenken, stellen Sie sich selbst ganz ans Licht. Erlauben Sie sich endlich wieder, die wichtigste Person in Ihrem Leben zu werden.

 

Dahin führt unsere gemeinsame Zeit:

Wachstum: Persönliches Wachstum und Weiterentwicklung anstelle von beruflicher Erschöpfung. Jeder Patient wird für Sie eine Möglichkeit zu wachsen.

Selbstbestimmung: Selbstbestimmt und erfüllt als Therapeut/in zu arbeiten, ohne ausbrennen.

Freiheit, Freude und Leichtigkeit: Frei werden vom Erfolgsdruck: Den Satz„ich muss“ überwinden und zum „ich will“ zurückzufinden – also zu Freude und Lebendigkeit.

Selbstempathie: Eigene Bedürfnisse wieder wahrnehmen und natürlich erfüllen. Zuwendung und Verständnis sich selbst gegenüber alltäglich entfalten.

Präsenz: Endlich wieder wahrhaft präsent werden in der eigenen Partnerschaft und Familie.

Verbundenheit: Nach diesen Wochen können Sie aus ihrer Stärke und Verbundenheit zu sich selbst heraus, vielen Menschen noch lange helfen, ohne dabei auszubrennen. Ihre Praxis wird ebenso wie ihr Zuhause ein Ort, an dem Sie „In- Sich- Zuhause“ sind.

 

Wie begleite ich Sie ?

Ich begleite Sie (Online oder Offline) individuell, empathisch, kreativ und vielfältig auf ihrem Weg der wertschätzenden Selbstbegegnung.

Mit kreativen, ganzheitlichen Inspirationen ermögliche ich Ihnen, sich selbst wieder nahe zu sein und diese Nähe als beständige Kraft im Berufsalltag zu erfahren.

Ich entfalte einen sicheren Freiraum, indem Sie sich in all ihren Facetten zeigen dürfen und ihre berufliche Rolle nicht mit der privaten in Konkurrenz stehen muss.

Ein bereichernder Raum für persönliche Weiterentwicklung außerhalb des oft sehr seltenen und beruflich fokussierten Supervisionszeitraumes.

Meine Begleitung verbindet ihr wertvolles Wissen mit ihrer inneren Herzensweisheit und ermutigt sie, die eigenen hilfreichen ´Methoden sich endlich wieder selbst zu schenken.

 

Mein Wirken für Sie:

  • Eine für sich in ihren Alltag integrierbare Begleitung zur Stärkung ihrer Selbtfürsorge.

  • 8 Wochen, Start individuell: 4 Impulsgespräch (Zoom, Telefon oder vor Ort)+ Inspirationspapiere per Email mit Ideen zur aktiven Umsetzung

  • + „Ein Bild, dass Sie selbst aufleuchten lässt.“: Ich gestalte am Ende der Begleitung für ihre Praxis ein individuelles Kraftbild, dass Sie in ihrer täglichen Arbeit best möglich unterstützt, und Sie an die Erkenntnisse der gemeinsamen Selbstfürsorgereise erinnernt. Die Maße und den Untergrund des Bildes passen wir ihren Bedürfnissen nach an ihren Raum an.

  • 1499 Euro inkl. Material und Portokosten

 

Buchen Sie ein erstes 30 min Kennenlerngespräch mit mir, wenn sie mein Angebot ruft.